Giselbärt

mein Shooting Star. Coverboy, Lieblingsbär mit ganz viel Charme.

Ich habe hier schon so einiges über ihn geschrieben. Schnittmuster und Anleitung für seine vielen Gesichter sind auch hier zu finden. Ob Antiklook, Maritim, Weihnachtlich oder einfach bunt. Giselbärt zeigt sich auf viele verschiedenen Arten. Er ist sehr wandelbar.

Ob genäht oder gemalt. Giselbärt zeigt sich immer von seiner besten Seite.

Dieser ist zu seiner Zeit direkt in der Redaktion einer renomierten Teddyzeitschrift geblieben und wohnt jetzt in Duisburg.

Giselbärta die Kunterbunte mit einem leichten Kugelbäuchlein.

Diese Giselbärts leben nun in Moskau. Vielleicht schauen sie bei der Fußballweltmeisterschaft zu. Nach so vielen Jahren in Rußland beherrschen sie die Sprache bestimmt perfekt.

Warum schreibe ich gerade heute über die Giselbärts, ganz einfach. Gestern wollte ich einen malen. Ein Aquarell ist es geworden. Und zum Schluss noch einmal zwei Giselbärts für euch. Über diese Teddybären habe ich eine Zeit lang für ein renomiertes Teddymagazin geschrieben. Sind sind wirklich schön und wenn man sich ein wenig Mühe gibt, kann man diese auch gut nacharbeiten.

Vielleicht werde ich jetzt eine Serie zeichnen. Schaun wir mal. Irgendwo fehlt ja immer etwas Zeit. Aber hin und wieder zwischen zwei Wattschweinen könnte mir ein Bild vom Pinsel rutschen.

 

Ich wünsche noch einen schönen Tag. Falls ihr Giselbärt nähen wollt, auf dieser Seite findet ihr ihn mit Anleitung und Schnittmuster.

Eure Margarete