Kurstermine im April

Neue Kurse

Meine bunte Blumenwiese am Deich. Was mich dazu bringt noch ein paar Saatbälle herzustellen um unsere Welt ein bisschen bunter zu gestalten.

Zutaten für 6 Samenbomben:

  • 1 TL Samen
  • 4-5 EL Erde
  • 4-5 EL Tonerde

Hilfsmittel: eine große Schüssel oder ein anderer Behälter, ein Rührlöffel und Wasser. Alles verrühren und bis eine feste Konsitenz wie ein guter Knetteig entstanden ist. Jetzt nehmen wir einen gehäuften Esslöffel der Masse und rollen diese zu einer Kugel. Die Kugeln einige Tage trocknen lassen. Da hilft ein alter Eierkarton. Schön verpackt sind sie ein nettes Geschenk für Freunde. Ich nehme immer einige mit wenn ich mit meinem Dreirad durch die Gegend kurve und schmeiße hier und dort einige Kugeln in die Büsche oder auf die Weide. Die Wattschweinchen helfen natürlich dabei und Bienchen und Co. freuen sich über die zusätzliche Nahrung. Mein Kritzelbuch zeigt, wie schön es bunt sein kann.

 

Das ist nicht immer einfach bunt zu sein, aber wir finden das toll.

Liebe Grüße von den Wattschweinchen und der Margarete