Seehotte

sie leben, wo auch sonst im Jadebusen und reiten fröhlich durchs Wasser. Eine kleine Gruppe gefilzt. Gar nicht so schwer. Mit ein wenig Geduld und Spucke bekommt man diese schnell gewerkelt. Anleitung packe ich natürlich dazu.

 

Materialliste:

 

Schafwolle im Vlies, verschiedene Farben

10g         Rehbraun

10g         Naturwolle im Vlies, hier kann man wohl mehr anschaffen. Naturwolle benötigt man für fast alle Skulpturen als Untergrund

2g           Zitronengelb

5 g          Ocker

 

3g           Bunte Leicesterlocke gelb, man kann auch Reste von Filzwolle zum stricken nehmen

 

0,8 mm Durchmesser Draht Papierumwickelt – Floristendraht

Für das große Seepferdchen:

1 Stück Draht 0,8 mm Stark 50 cm lang

1 Stück Draht 0,8 mm 35 cm lang

Für das kleine Seepferdchen:

2 Stück Draht 0,8 mm Stark 35 cm lang

2 x          Teddyaugen oder Glasperlen  5 mm Durchmesser für ein Seepferdchen

 

Ein wenig Deko wie Muscheln, Rinde, Seesterne,  Schneckenhaus, Kordel etc.

Schmucksteinkleber

 

Ihr benötigt folgende Werkzeuge:
Eine kleine Spitzzange

Etwas das Draht schneiden kann

Schmucksteinkleber

Filznadeln fein und mittel

Evtl. ein  Filzgerät mit 7 Filznadeln und Clover Trockenfilznadel in Stiftform

Filzunterlage zum filzen

Blumendraht aus dem Baumarkt für das Skelett, dazu nehme ich gerne einen Floristikdraht mit Papier umwickelt. Stärke 0,8 mm

Kleine Schere

  • Lineal
  • Zahnstocher
  • Handcreme oder Körperbutter
  • Seifenstück

Das E-Book stelle ich im Lauf der Woche ein; Sobald sich ein Zeitfenster öffnet. Jetzt heißt es erst einmal für den Seifenladen zaubern, denn am nächsten Wochenende sind wir auf der Infa in Hannover.

Bis bald Eure Margarete

Ach ja, noch mal so am Ende des Textes, der Laden in Dangast ist das ganze Jahr geöffnet. Zurzeit haben wir Montags Ruhetag, den Rest der Woche haben wir ab Mittag geöffnet. Die Kleingolfanlage wird auch wieder in Schwung gebracht und kann zu den Ladenöffnungszeiten besucht werden.

 

Trucker sichtet Wattschwein in Dangast

Na, das nenn ich mal eine Schlagzeile. Tatsächlich erhielten wir vor kurzem diese Bilder.

IMG-20170710-WA0001

Hier am Uferrand wurde es gesichtet. Vermutungen deuten auf einen frechen Erdbeermarmeladenraub hin

IMG-20170710-WA0002 (3)

Gucken ob die Luft rein ist. Ist nicht so viel los. Dann auf zum Raubzug. Es ist ja mittlerweile allgemein bekannt, dass Wattschweine sich vorwiegend von Erdbeermarmelade ernähren.

IMG-20170710-WA0004

So fast alles zusammen. Muss nur noch in den Schlickschlitten geladen werden.  Hopp, hopp, bevor einer vorbei kommt. Der Stopfen für die Gezeiten ist auch an Bord. Wattschwein weiß ja nie…..

IMG-20170710-WA0007  IMG-20170710-WA0003

Jetzt kann es losgehen und der Proviant für die nächste Fete ist gesichert.

Wer wissen möchte wo die kleinen Wattschweine leben und sich aufhalten, der sollte sich mal in Dangast am Strand umsehen. Sie sind bis zu 25cm groß und sehr schlau. Soll heißen, nicht leicht zu finden.

Liebe Grüße vom Seifenweib

IMG-20170710-WA0006

Filzseifen

Wattschwein, neu ab Ostern, lustige Filzwattschweinseife. Aber nicht mit Erdbeere sondern mit Lavendel.

Watts1

Auf einer Muschelbank im Jadebusen wurden diese Beiden gesichtet. Natürlich bewachen sie den Stöpsel, es ist Niedrigwasser! Ansonsten eine schaumige Angelegenheit und die Wattseifenschweine würden ganz schön schrumpfen. ach so, ich schreibe gerade ein E-Book für ein Wattschwein. Soll heißen, ihr könnt demnächst ein lustiges Wattschwein selber häkeln.

IMG_1147

Liebe Grüße Euer Seifenweib

Heute, Freitag,  ist der Laden geöffnet

Ich hab da mal

ein paar neue E-Books bei DaWanda eingestellt.

Der Wolf

DIGITAL CAMERAAusführliche Anleitung mit vielen Bilder. Aber schaut selber. Der Wolf ist nicht für Anfänger geeignet, da braucht ihr schon ein bisschen Erfahrung. Der Wolf hat ein Stockmaß von ca.20cm (Schulterhöhe) und ist ca. 32cm lang ohne Schwanz gemessen.

14,50 €

 

Die Figuren aus Alice im Wunderland

Einige habe ich ja schon im letzten Jahr als E-Book in den Shop gestellt. Nun geht es weiter mit

Flamingo

?????????????????????????????????

Aus Viskose genäht. Der Flamingo ist ein guter Reststoffverwerter. Brauch nicht so viel Stoff. Er ist 18 cm hoch. 9,50 €

Hutmacher

ca. 30 cm hoch. Alles wird ausführlich erklärt, so dass auch ein Anfänger mit wenig Erfahrung diesen Bären nach arbeiten kann. Den Hutmacher habe ich ebenfalls aus Viskose genäht. 9,50 €

Hut4

hut2

Märzhase

ca. 35cm groß und ein wenig schräg drauf. Deshalb rollt er auch mit den Augen. Auch hier alles ausführlich beschrieben. Begleitet wird die Anleiung mit vielen Fotos, so dass man auch mit nur geringer Vorkenntnis diesen Hasen anfertigen kann. 9,50€

IMG_7492

Mhase1

Schlafmaus

Niedliche kleine Maus die sogar in einen Puppenkanne passt. Sie ist ca.10 cm groß. Die Schlafmaus ist mittelschwer in der Anfertigung.

schl1 schl3

Alle Figuren die bis jetzt als E-Book erschienen sind.IMG_8025

Maus im TränenmeerIMG_7497

Hutmacher, Märzhase, Alice und Schlafmaus. Ganz hinten der FlamingoPF4

Pfefferköchindodov8

Dodododov5

Flamingo, Märzhase, Hutmacher, Alice, Schlafmaus, Dodo, Maus im Tränenmeer.

Ich habe die Preise modifiziert. Also einfach mal reinschauen.

https://de.dawanda.com/shop/Margaretenbaer

Liebe Grüße von der Küste und bald geht es weiter mit

Alice imWunderland

Was schleicht denn da durchs Watt

ne, diesmal kein WattscheinIMG_1710

Ein großer Wattschneck schleicht sich durch die Gegend

IMG_1712

 

oder auch zwei

IMG_1168

IMG_1717

IMG_1760

 

Anleitungen für die Schnecken gibt es in meinem DaWanda Shop. Natürlich sehen sie immer anders aus…Das ist jedem selbst überlassen. Die Grundtechnik ist immer dieselbe.

 

Liebe Grüße Margarete

 

 

Ein neues Schnecki

hier ist er, Mattes der Sammlerschneck: eine Softskulptur –  voll beweglich

IMG_0452

Mühsam an Land, flott im Watt und Meer, zieht er hier in Dangast seine Kreise.

IMG_0455

Mit seinen Schneckenfreunden und -freundinnen durchstreift er das Weltnaturerbe „Niedersächsisches Wattenmeer“ nach me(e)hr oder weniger wertvollen Dingen.

Mein neues E-Book vom Schneck und seinen Freunden, ab heute in meinem DaWanda Shop

watt6

 

IMG_0235

Bis nachher, ich mache mich jetzt erst einmal an die Arbeit.

 

Was ist denn das im Watt?

Wattwurm und Co. Eine Neuauflage meiner kleinen Schnecken- und Wattwurmfarm. Diesmal habe ich die Nadel geschwungen, die Filznadel. Gewickelt, gedrahtet und gefilzt. Mach Spaß und das ist heute dabei heraus gekommen.

Wattwurm knapp 7cm und die beiden Schneckis zwischen 12 und 14 cm lang

watt1

Ich habe Merino-Schafwolle am Vlies verarbeitet. Zarte Drahtseiten und ein bisschen Einsiedelkrebsgehäuse bei zweien dieser kleinen Wattbewohner.

watt2

Hier eine kleine Auswahl meiner Bilder

watt10

 

watt3

 

watt5

 

watt6

 

watt8

 

Schaun wir mal, was ich bis morgen so auf die Beine stelle. Ich muss mich ja sputen, bald werden die Tage länger und die Zeit im Atelier kürzer…

 

Aus die Maus

Hier meine ersten beiden Mäuse die ich gefilzt habe. Auch wieder mit Drahteinlage und voll beweglich. Die beiden Mäuschen habe ich noch ein wenig nachbearbeitet. Die große Maus 18cm  und die kleine ist keine 10cm groß. Das Nest habe ich aus Haselzweigen geflochten.

hasi8

 

 

Hier die kleine Maus mit Schnurhaaren, Schlaflidern und Mund.hasi9

 

Die große Maus bekam ein Kleid, Hut und ebenfalls das Gesicht angehübscht. Das ist ja so einfach beim Nadelfilzen, eben  mal schnell etwas zu ändern.

hasi10

hasi11

Mir hat immer ein lächeln gefehlt, nun weiß ich wie es geht. Meine Teddys haben ja auch immer freundlich geguckt.

Ach ja und neue Hasen gibt es dann auch:

IMG_9583

Schon im Osterhasenmodus und manchmal brauch man auch ein schickes Kleidchen

IMG_9613

Ich melde mich bald zurück

Liebe Grüße Margarete

Wir starten mit

der Pfefferköchin, wird auch Zeit denke ich mir. Heute habe ich noch schnell ein paar Bilder gemacht. Einfach nur um die kleine Dame zu zeigen. Hier ist sie nun

PF2

Auszug aus einer Übersetzung:

»Es hilft zu nichts, mit ihm zu reden,« sagte Alice außer sich, »er ist vollkommen blödsinnig!« Sie klinkte die Thür auf und ging hinein. (Damit meint sie, den Lakeien der vor der Türe saß)

Die Thür führte geradewegs in eine große Küche, welche von einem Ende bis zum andern voller Rauch war; in der Mitte saß auf einem dreibeinigen Schemel die Herzogin, mit einem Wickelkinde auf dem Schoße; die Köchin stand über das Feuer gebückt und rührte in einer großen Kasserole, die voll Suppe zu sein schien.

»In der Suppe ist gewiß zu viel Pfeffer!« sprach Alice für sich, so gut sie vor Niesen konnte.

Es war wenigstens zu viel in der Luft. Sogar die Herzogin nieste hin und wieder; was das Wickelkind anbelangt, so nieste und schrie es abwechselnd ohne die geringste Unterbrechung. Die beiden einzigen Wesen in der Küche, die nicht niesten, waren die Köchin und eine große Katze, die vor dem Herde saß und grinste, sodaß die Mundwinkel bis an die Ohren reichten.

Oben sind nun fast alle aus diesem Kapitel zu sehen. Pfefferköchin, Herzogin, Baby und Alice, es fehlt nur noch der Lakai… Aber dazu später:

PF3

Hier ist sie nun, meine Interpretation der Pfefferköchin. Sie ist ca. 23cm groß, 5-fach gescheibt, Glasaugen, Nase gefilzt, bekleidet.

PF4

Hier die Seitenansicht. Die Ohren sind seitlich etwas tiefer gesetzt, damit die Haube zur Wirkung kommt.

PF5

Ich denke zum Start in die nächste Woche erscheint das E-Book bei DaWanda.